Anlegerschutzanwälte

Neu: unsere News auch auf  facebook

Weitere Informationen

Samstag, den 20. November 2010 um 15:07 Uhr

AWD

geschrieben von Redaktion
Der AWD, Allgemeiner Wirtschaftsdienst in Hannover ist ein ebenso großer wie umstrittener Strukturvertrieb. Äußerst lesenswert zum Treiben des AWD ist der Artikel von Thomas Öchsner "Das System AWD" in der Süddeutschen Zeitung, zu finden unter…
Samstag, den 20. November 2010 um 15:10 Uhr

CHARISMA

geschrieben von Redaktion
Die CHARISMA  IMMOBILIENVERWALTUNGS GMBH vertreibt seit 2005 atypisch stille Gesellschaftsbeteiligungen. Dabei handelt es sich um eine besonders riskante Anlageform, bei der ein Totalverlust des angelegten Geldes möglich ist. Nach dem Gesellschaftsvertrag müssen die Rateneinlagen sogar…
Samstag, den 20. November 2010 um 15:37 Uhr

CLERICAL MEDICAL

geschrieben von Redaktion
Die Versicherungsverträge dieses britischen Anbieters Clerical Medical stellen bei den meisten Rentenmodellen und Zinsdifferenzgeschäften eine entscheidende Komponente dar. Gleichzeitig führt die unerwartet schlechte Entwicklung vieler Policen der Clerical Medical gerade zu der schwierigen Situation der…
Samstag, den 20. November 2010 um 15:45 Uhr

DBVI

geschrieben von Redaktion
Die Pleite der Reithinger-Bank zeigt Folgen. Auch die DBVI AG, deren Aktien Anleger im guten Glauben mit Wertpapiersparplänen gekauft haben und die DBVI Deutschlandfonds KG, die Anteile an Immobilienfonds von der Conrenta vermitteln ließ, sind…
Samstag, den 20. November 2010 um 15:46 Uhr

FALK FONDS

geschrieben von Redaktion
Nicht genug, dass die Anleger des Falk-Fonds 68 und 71 ihr angelegtes Geld wohl verloren haben. Nun meldet hier und auch bei anderen Falk-Fonds auch noch der Insolvenzverwalter des Falk-Fonds und fordert von den Falk-Anlegern in…
Samstag, den 20. November 2010 um 15:46 Uhr

KÖLLNER & Co. KG

geschrieben von Redaktion
Die äußerst umstrittene Firma Köllner & Co. KG, die bundesweit überteuerte Eigentumswohnungen als "Kapitalanlage" verkauft hat und Adressat zahlreicher Schadensersatzprozesse wurde, hat das Handtuch geworfen. Es wurde am 12.12.2008 Insolvenz angemeldet. Merkwürdig ist, dass der…
Samstag, den 20. November 2010 um 15:46 Uhr

REITHINGER

geschrieben von Redaktion
Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) hat am 2.8.2006 der PRIVATBANK REITHINGER die Erlaubnis zum Betreiben von Bankgeschäften entzogen und ein Veräußerungs- und Zahlungsverbot (Moratorium) erlassen. Die Verfügungen sind sofort vollziehbar, aber noch nicht bestandkräftig. Die…
Samstag, den 20. November 2010 um 15:48 Uhr

RÖBKE & PARTNER

geschrieben von Redaktion
Der Europlan des heute insolventen Anbieters Finanzmakler GmbH aus Memmingen hat erhebliche Ähnlichkeiten mit dem Modell der SpaRenta. Die Versicherungsverträge stammten jedoch ausschließlich von Clerical Medical. Die Einzahlung in die Versicherung wurde ebenfalls vollständig über…
Samstag, den 20. November 2010 um 15:47 Uhr

RWB AG

geschrieben von Redaktion
RWB AG – riskante Spielwiese „Private Equity“ – Checken Sie die Versprechen des Vermittlers   Mehrere Kanzleien aus dem Kreis der Anlegerschutzanwälte setzen sich derzeit für Mandanten mit Angeboten der RWB AG aus Oberhaching bei…
Samstag, den 20. November 2010 um 15:48 Uhr

SCHNEE GRUPPE

geschrieben von Andreas Mayer
Die Sicherheits-Kompakt-Rente aus dem Haus der Schnee Gruppe, daher auch Schnee-Rente genannt, dürfte das Modell mit den meisten Geschädigten und den höchsten Schadenssummen sein. Die Schnee Gruppe hat ihren Geschäftsbetrieb zwischenzeitlich vollständig eingestellt, aber noch…