Anlegerschutzanwälte

Neu: unsere News auch auf  facebook

Mit einer neuen Internet-Präsenz geht der eingetragene Verein „Anlegerschutzanwälte“ ins fünfte Vereinsjahr. „Das Internet wird mehr und mehr zu einer wichtigen Informationsquelle für geprellte oder verunsicherte Anleger, die schnell und kompetent Antwort auf ihre Fragen erwarten!“ – ist sich Vereinsvorsitzende Zuhal Canpalat, Anwältin aus Dortmund, sicher über den eingeschlagenen Weg.
Freigegeben in Aktuelles
Mit dem von unserem Mitglied Frau Rechtsanwältin Brauckmann gegen die Capital Advisor Fund II GbR erstrittenen Urteil des Oberlandesgerichts Hamm vom 23.11.2010, Az. I-27 U 59/10, hat das Oberlandesgericht Hamm erstmals die Unwirksamkeit der von dem Unternehmen verwendeten Widerrufsbelehrung bestätigt. Damit besteht auch für andere Beteiligte an der Capital Advisor Fund II GbR, die der Gesellschaft in einer Haustürsituation beigetreten sind, die Möglichkeit des Widerrufs der Beitrittserklärung und somit des Ausscheidens aus der Gesellschaft.
Freigegeben in Aktuelles
Dienstag, den 18. Januar 2011 um 13:00 Uhr

Weiteres Urteil gegen TARGOBANK

Und wieder ein Urteil, das Lehman-Opfer und Kunden der TARGO-Bank freuen dürfte. Das Landgericht Essen hat die TARGO-Bank mit Urteil vom 17.11.2010 in einem von unserem Mitglied Rechtsanwältin Canpalat aus Dortmund erstritten Urteil verpflichtet, an eine Anlegerin 5100 Euro plus Zinsen gegen die Rückübertragung von Lehmann-Zertifikaten zurück zu erstatten Die Klägerin hatte über Jahre ein Wertpapierdepot durch die TARGO-Bank verwalten lassen und hier in unterschiedlichste Fonds, Wertpapiere und Zertifikate investiert.
Freigegeben in Aktuelles